18.03.13 16:05 Uhr
 62
 

Fußball/England: Vier Festnahmen nach London-Derby der Premier League

Nach dem London-Derby in der englischen Premier League zwischen West Ham United und dem FC Chelsea ist es zu Verhaftungen gekommen.

Die Polizei in der englischen Hauptstadt hat insgesamt vier Personen verhaftet. Zwei der Verhafteten wurden wegen eines rassistischen Zwischenfalls festgesetzt.

Zunächst wurde nicht bekannt, welchem Verein die Übeltäter angehörten. Auch wurde noch nichts zum genauen Tathergang bekannt. Außerdem hätten West Ham-Fans jubelnde Chelsea-Anhänger mit Münzen beworfen. Die Ermittlungen dazu laufen aber noch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England, London, Premier League, Derby
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Talent Joshua Tymon gilt als unterbezahltester Fußballspieler der Premier League
Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Premier League spricht sich gegen einen Brexit aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Talent Joshua Tymon gilt als unterbezahltester Fußballspieler der Premier League
Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Premier League spricht sich gegen einen Brexit aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?