18.03.13 14:40 Uhr
 1.679
 

"Grumpy Merkel": Falsches Kanzlerinnen-Profil auf Twitter sorgt für Belustigung

Unter dem Twitter-Account @GrumpyMerkel schimpft die deutsche Kanzlerin Tag für Tag vor sich hin und amüsiert viele Follower.

Natürlich handelt es sich dabei um ein Fake-Profil von Angela Merkel, denn die Echte würde niemals den neuen Papst offiziell hassen.

"Verstehe das Getöse um dieses Konklave nicht. Wenn sich die Jungs der CSU-Landesgruppe treffen und Sex haben, geht das doch auch im Stillen", so einer der mürrischen Tweets der "Kanzlerin" zum Thema.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Angela Merkel, Twitter, Fake, Profil
Quelle: taz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer lobt Angela Merkel: "Sie hält die freie Welt zusammen"
"Langweilig" aber "kompetent": Unter 18-Jährige würden Angela Merkel wählen
Angela Merkel bezeichnet Nordkorea als "ernsthafte Bedrohung"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2013 16:08 Uhr von donalddagger
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
sie hat gerade mal 1.000 follower, das ist ein witz.
Kommentar ansehen
18.03.2013 18:12 Uhr von Der_Norweger123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Angela is not amused.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer lobt Angela Merkel: "Sie hält die freie Welt zusammen"
"Langweilig" aber "kompetent": Unter 18-Jährige würden Angela Merkel wählen
Angela Merkel bezeichnet Nordkorea als "ernsthafte Bedrohung"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?