18.03.13 14:12 Uhr
 100
 

"Mystic Force": Ehemaliger Sänger Bobby Hicks im Alter von 52 Jahren gestorben

Bobby Hicks, Sänger von "Mystic Force", ist im Alter von 52 Jahren gestorben. Der Sänger litt an einer Infektion, der ein Leberversagen folgte.

Hicks nahm mit der Band insgesamt drei Alben auf. Nach dem "A Step beyond"-Album aus dem Jahr 1995 verließ er die Band allerdings.

Keith Menser, Freund von Hicks und Bandkollege bei "Mystic Force", äußerte sich geschockt über den Tod des Sängers.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Sänger, Alter, Leber
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?