18.03.13 13:45 Uhr
 126
 

"Iron Maidens" "Fear of the Dark" von "Harp Twins" gecovert

Neben Metal Covern von "Apocalyptica" oder "Hellsongs" haben sich nun auch die "Harp Twins" einen Metal-Klassiker ausgesucht und spielten diesen mit Harfen nach.

Die Beiden Zwillinge Camille und Kennerly Kitt hatten zuvor bereits Songs von "Guns´N´Roses" oder "Led Zeppelin" gecovert.

Nun suchten sich die beiden Schwestern den Song "Fear of the Dark" von "Iron Maiden" aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Band, Metal, Cover
Quelle: www.metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Donald Trump bleibt auch als US-Präsident Produzent von Reality-TV-Shows

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2013 13:45 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist mal richtig gut. Mal was ganz anderes und es hört sich noch dazu richtig gut an. Die sollten damit weiter machen, Metal zu covern.
Kommentar ansehen
18.03.2013 14:08 Uhr von Heuwerfer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Rein musikalisch finde ich das richtig gut, aber müssen die beiden in dem Video unbedingt in so lächerlichen Gothic-Outfits vor einer Ruine posieren?

Das Video ist wirklich übelster Trash.
Kommentar ansehen
18.03.2013 17:44 Uhr von Shortster
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Neeeeeee. Das geht ja mal gar nicht. Dann ja noch lieber das Cover von VanCanto... die nutzen wenigstens GAR KEINE Instrumente *g*

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?