18.03.13 13:03 Uhr
 1.274
 

Google scheint Angst vor Samsung zu haben

Laut mehrerer Stimmen in der Presse scheint Google Angst davor zu haben, dass Samsung sich vom Android Betriebssystem trennt und eigene Wege geht.

Dies soll Android-Erfinder Rubin gesagt haben, wie das Wall Street Journal von Insidern erfahren haben will.

Ein solcher Schritt könnte große Auswirkungen auf Googles Einnahmen haben und würde Samsung vor die Frage stellen, ob sie genug Entwickler für einen eigenen AppStore finden könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fragtion
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Angst, Samsung, Android
Quelle: thetechnologicals.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN