18.03.13 10:25 Uhr
 500
 

Konzept eines Fahrradhelms ist mit Bremslicht und Blinker ausgestattet

Dora heißt das Konzept eines Fahrradhelms, welcher die Sicherheit von Fahrradfahrern bedeutend verbessern könnte.

Der Fahrradhelm schützt nicht nur seinen Besitzer bei Stürzen, sondern zeigt durch integrierte Blinker dem nachfolgenden Verkehr einen Richtungswechsel an.

Zudem ist der Fahrradhelm an der Rückseite mit einer Bremsleuchte ausgestattet. Über Bluetooth kommuniziert der Helm mit einem Flink-Schalter am Lenker.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Licht, Konzept, Fahrradhelm, Blinker
Quelle: www.gizmodo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2013 11:20 Uhr von ted1405
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Keine schlechte Sache.

Eins sehe ich allerdings noch als kritisch an:
Es gibt bereits jetzt genügend Radfahrer, welche völlig ohne Rücklicht oder allein mit "LED-Blinkstreifen" unterwegs sind. Ein solcher Helm könnte unter Umständen dazu verleiten, selbigen als einziges Rücklicht zu verwenden ... und dann wird es in meinen Augen gefährlich, da das Rücklicht nicht immer für Autofahrer nicht zu sehen ist. So z.B., wenn der Fahrer seinen Kopf wie auf dem Bild sehr weit unten hält.
Kommentar ansehen
18.03.2013 13:43 Uhr von Didi1985
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Und die meisten bremsen jetzt schon dauerhaft - mit Rücklicht.
Kommentar ansehen
22.06.2013 17:06 Uhr von Superplopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe ich vor mehr als 15 Jahren selber schon gebaut...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?