18.03.13 06:32 Uhr
 211
 

Attendorn: Mädchen wurde von betrunkener Mutter durch die Gegend gefahren

Die Besatzung eines Streifenwagens stoppte am Abend des Samstags eine 42-jährige Frau, die stark alkoholisiert mit ihrem PKW durch die Gegend fuhr. Im Auto befand sich ihre 13-jährige Tochter.

Als die Frau das Auto verließ, konnte sie kaum gehen. Ein Alkoholtest ergab mehr als drei Promille.

Da die 42-Jährige die Beamten auch noch beleidigte, erwarten sie ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Beamtenbeleidigung.