17.03.13 10:16 Uhr
 1.067
 

Neustrelitz: Drei Kinder werden von Frau angefahren - Diese begeht Fahrerflucht

Als am Freitag in Neustrelitz drei Schüler die Straße überqueren wollten, wurden sie von einem Auto angefahren und erlitten leichte Verletzungen.

Die 20-jährige Lenkerin fuhr mit dem Wagen davon, ohne sich um die Kinder zu kümmern.

Eine Passantin hatte sich aber das Nummernschild des PKW gemerkt. Dadurch konnte die Polizei die 20-Jährige ausfindig machen. Sie muss sich jetzt wegen mehrere Delikte verantworten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Kind, Fahrerflucht, Neustrelitz
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess Gruppe Freital: Morddrohungen gegen 19-jährigen Angeklagten in U-Haft
Germanwings-Absturz: Pressekonferenz - Vater des Co-Piloten bezweifelt Suizid
Mannheim: Arbeitsgericht entscheidet gegen Muslima - Kündigung wirksam

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess Gruppe Freital: Morddrohungen gegen 19-jährigen Angeklagten in U-Haft
DeutschlandTrend: Mehrheit der Deutschen wünscht sich SPD-geführte Regierung
Hamburg versucht die G 20 Abschlusskundgebung zu verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?