17.03.13 09:55 Uhr
 175
 

Fußball/2. Bundesliga: Kurioser Wechsel während des Spiels (Update)

Am gestrigen Samstag sahen die Zuschauer in der Allianz-Arena in München ein eher langweiliges 0:0 zwischen 1860 München und dem Tabellenführer der zweiten Liga, Hertha BSC. Dabei gab es auch einen ungewöhnlichen Wechsel.

In der 23. Minute musste Schiedsrichter-Assistent Volker Wetzel plötzlich mit Schmerzen vom Feld. Er hatte sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen.

Zuvor hatte er sich offenbar im Rasen vertreten. Daraufhin wurde der vierte offizielle, Thorsten Schiffner, mit Fahne und Verkabelung ausgerüstet und ersetzte ihn.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Update, Wechsel, Schiedsrichter
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?