17.03.13 09:34 Uhr
 858
 

Fahrbericht: Der neue BMW 3er GT

BMW beweist, dass sie nach dem misslungenen 5er GT doch ein vernünftiges Schrägheck bauen können. Und aufgrund eines größerem Radstandes hat der Wagen mehr Platz für die Insassen.

Nach den Verkaufserfolgen um den X6 und den 5er Gran Turismo bietet BMW nun auch ein weiteres Modell in diesem Sektor an. Konnte aber gerade der Gran Turismo nicht durch sein Design überzeugen, so hat der Autobauer es bei der kleineren Variante besser gemacht.

Doch ist dieser Wagen nicht nur für Europa gedacht, sondern gerade für den asiatischen und den amerikanischen Markt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Wagen, Fahrbericht, 3er
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige wird in Porsche mit Tempo 238 auf Autobahn erwischt
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen
Studie: Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren bringt 620.000 Jobs in Gefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2013 15:57 Uhr von chrismaster87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
was denn nun misslunger 5er GT oder verkaufserfolg des 5er GT?

eins von beiden geht ja wohl nur!
Kommentar ansehen
17.03.2013 16:39 Uhr von NetCrack
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm hässlich ... sieht aus wie eine aufgedunsener F30. Kann mir auch nicht vorstellen dass sich das sonderlich toll fährt. Der Vorteil vom Dreier ist ja genau dass er noch relativ leicht ist, aber durch das Mehrgewicht des GT wird genau das ja zu nichte gemacht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France
Fußball: Mesüt Özil fordert von Arsenal London 20-Millionen-Euro Jahresgehalt
Nach verheerenden Waldbränden: Eukalyptus-Anbau in Portugal in Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?