16.03.13 20:36 Uhr
 472
 

Deutsche Bahn: Ab Montag wird es zu Warnstreiks kommen

Wie am heutigen Samstag verkündet wurde, wird es ab Montagmorgen zwischen 6 und 8 Uhr zu Streiks der Angehörigen der Eisenbahner- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) kommen. Laut der Gewerkschaft werden Stellwerke und Werkstätten bestreikt.

Dadurch wird es zu Verspätungen und Zugausfällen kommen. EVG-Sprecher Uwe Reitz erklärte der Nachrichtenagentur dpa, dass man langsam anfange, um Probleme für die Reisenden zu verhindern.

Hintergrund der Warnstreiks sind die Forderungen der Gewerkschaft nach einer Lohnerhöhung um 6,5 Prozent bei einer Laufzeit von einem Jahr. Die Deutsche Bahn bietet derzeit 2,4 Prozent mehr Geld in diesem und weitere 2,0 Prozent im nächsten Jahr, außerdem eine Einmalzahlung von 400 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Streik, Forderung, Deutsche Bahn, Gewerkschaft, Lohnerhöhung
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2013 14:39 Uhr von Thomas-27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Täuscht mein Gefühl, oder wird da jedes Jahr gestreikt?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?