16.03.13 16:53 Uhr
 990
 

Papst Franziskus: Bisher unbekannter Brief aus Zeit der Militärjunta aufgetaucht

Die "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" gab jetzt bekannt, dass ihr ein bisher unbekannter Brief von Jorge Mario Bergoglio an die Familie des 1976 verschwundenen Jesuitenpaters Jalics vorliege.

In diesem Brief schrieb er, dass er das Verschwinden der beiden Pater zu seinem Anliegen bei der Regierung gemacht habe, aber bislang leider keinen Erfolg gehabt hätte. Er habe die Hoffnung auf eine baldige Freilassung aber nicht verloren.

Während der Jesuit Yorio dem heutigen Pontifex nie verziehen habe, versöhnte sich Jalics mit ihm. Nach einer Aussprache und einer gemeinsamen Messe habe er sämtliche Unterlagen jener Zeit verbrannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Brief, Papst Franziskus, Militärjunta
Quelle: www.epochtimes.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus erlaubt Priestern, Abtreibungen zu vergeben
Vatikan: Papst Franziskus schließt Heilige Tür
Papst Franziskus erhält für "Nächstenliebe" den Bambi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2013 17:30 Uhr von Nox-Mortis
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Jetzt wird gegraben. Journalisten schlafen kaum noch. Haha, wir kriegen alles raus. Die Hetzjagd kann beginnen.
Kommentar ansehen
16.03.2013 18:08 Uhr von Nordwin
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Ironie, dass das Opfer der Hexenjagd der Papst ist... ^^

Natürlich finden die Dreck, wenn sie Dreck finden wollen. Wer kann denn bitte ehrlich behaupten noch NIE was angestellt zu haben?
Kommentar ansehen
17.03.2013 00:13 Uhr von blonx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke, bei jedem Menschen, der in einer Diktatur in einer verantwortungsvollen Position steht, kann man "Dreck" finden, wenn man lange genung sucht.
Wobei es hier ja schon um einen schwierigen Fall handelt.
Bergoglio hatte diesen beiden Patern schon bei Beginn der Diktatur geraten, ihre Arbeit in den Slums einzustellen, da dieses gefährlich sein könnte. Allerdings wollten die beiden ihre Gemeinde nicht im Stich lassen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus erlaubt Priestern, Abtreibungen zu vergeben
Vatikan: Papst Franziskus schließt Heilige Tür
Papst Franziskus erhält für "Nächstenliebe" den Bambi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?