16.03.13 13:33 Uhr
 4.568
 

England: Spektakulärer Erdrutsch - Erde öffnet sich und gibt diesen Hang frei

An der Jurassic Coast entlang der Ärmelkanal-Küste in Dorset in England ereignete sich jetzt ein spektakuläres Erdereignis.

Dort öffnete sich nun die Erde und gab eine großen Hang frei. Wissenschaftler vermuten, dass heftige Regenstürme, die über Monate anhielten, Grund für das Naturphänomen seien.

Die Jurassic Coast ist unter Wissenschaftlern wegen vielen Dinosaurier-Funden beliebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: England, Erde, Dinosaurier, Erdrutsch, Schlucht
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2013 13:36 Uhr von Jlaebbischer
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
Was für eine Schlucht?

Das ist nichts anderes, als ein stinknormaler Erdrutsch.
Kommentar ansehen
16.03.2013 14:25 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Sehe da auch keine Schlucht. Bei einer Schlucht muss es auf beiden Seiten Erde geben und dazwischen ist die Vertiefung.

Wikipedia: "Als Schlucht bezeichnet man in der Geomorphologie enge Täler, deren Begrenzungen aus steilen Hängen und Wänden bestehen. "

Mehrzahl du hast da nur eine Wand, also keine Schlucht.
Kommentar ansehen
16.03.2013 14:43 Uhr von spencinator78
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
( -------- )

[ nachträglich editiert von spencinator78 ]
Kommentar ansehen
16.03.2013 18:52 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ja klar voll spektakulär!!!
Kommentar ansehen
16.03.2013 18:57 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nett, dass die Checker wenigstens einmal ein Lebenszeichen von sich geben und den beschissenen Newstitel geändert haben.
Kommentar ansehen
16.03.2013 20:08 Uhr von Lan93
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Die hat sich echt krass weit geöffnet! Danke für den tollen Einblick, ich hätte dort ja schon fast Angst vor Magma.
Kommentar ansehen
17.03.2013 08:02 Uhr von Saufhaufen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
da, da ist eine höhle und da sind bestimmt noch mehr dinos zu finden, auch lebende !
Kommentar ansehen
17.03.2013 11:31 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und wo ist jetzt der "Blitzer"? Oder die fast nackte Mutter Erde?
Odert wo ist der "Busen-Blitzer" - denn landläufig ist ja Busen auch die Vertiefung zwischen den Brüsten.

Also Crushial - wo bitte ist Deine übliche schmuddelige ausgeschmückte, oft unwahre News?
Kommentar ansehen
18.03.2013 09:34 Uhr von Liebi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da dürfen sogar Leute hin......in Deutschland wäre schon kilometerweit evakuiert worden....

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?