16.03.13 11:30 Uhr
 678
 

Essen: Sexual-Straftäter vergewaltigt eine 30-Jährige tagelang

Nach Angaben der Polizei hat ein 46 Jahre alter Mann über drei Tage lang eine 30 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung festgehalten und immer wieder vergewaltigt.

Der Sexual-Straftäter habe sich unter einem Vorwand Zutritt zur Wohnung des Opfers verschafft. Dort überwältigte er die 30-Jährige und bedrohte sie mit einem Messer.

Nach Polizeiangaben ist der zur Zeit flüchtige Mann ungefähr 1,77 Meter groß. Neben einer kräftigen Statur soll er auch mehrere Tätowierungen besitzen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vergewaltigung, Essen, Straftäter
Quelle: www.e110.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2013 12:13 Uhr von Tauber85
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Warum bekommt blubb minus?
Kommentar ansehen
16.03.2013 13:51 Uhr von Faceried
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
@Tauber85

Weil der Straftäter ein Deutscher ist. Das wollen die Meisten hier nicht sehen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?