16.03.13 10:21 Uhr
 237
 

Sichergestellte Substanz der Salafisten durch Polizei kontrolliert gezündet

Am Mittwoch haben Beamte in einer Salafistenwohnung 616 Gramm Ammoniumnitrat sichergestellt. Am 10. Dezember 2012 wurde die gleiche Substanz beim versuchten Bombenanschlag auf den Bonner Hauptbahnhof gefunden.

Am Donnerstag wurden weitere hochexplosive Substanzen in der Wohnung entdeckt. Spezialisten haben die Substanzen noch vor Ort gesprengt.

Der festgenommene Salafist Mark G. hat während seiner Observation verlauten lassen, dass wenn man bei der "Pro NRW"-Aktion nur ein Haar von ihm findet, er wegen Bonn für fünf Jahre in den Bau müsse. Aktuell werden DNA-Spuren der Bonner Tasche mit den inhaftierten Salafisten abgeglichen.


WebReporter: Schakobb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Fund, Sprengstoff, Salafist, Substanz
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2013 10:50 Uhr von blade31
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
hab ich ein Knick in der Optik oder sieht der Beamte auf dem Foto aus wie ein kleines Kind der mit seinem Eimer spielt?
Kommentar ansehen
16.03.2013 12:21 Uhr von Tauber85
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das liegt wohl an dem Schutzanzug zur Bombenentschärfung. Dadurch sind die Proportionen etwas verschoben.
Kommentar ansehen
16.03.2013 17:29 Uhr von shadow#
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hätten auch einfach die Topfpflanzen damit düngen können...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?