15.03.13 13:18 Uhr
 878
 

Kurioses Röntgenbild: Kleiner Hund fraß 101 Münzen

Der kleine Jack Russell Terrier Jack (13) aus Manhattan wollte eigentlich nur Krümel vom Boden auflecken, doch dabei wanderten auch 101 Penny-Münzen in seinen Magen.

Erst als sich der Hund übergab und sein Herrchen mit ihm in eine Klinik fuhr, kam heraus, dass der kleine Hund jede Menge Kleingeld in sich trägt.

In einer rund zwei Stunden dauernden Operation wurden ihm die Münzen wieder entfernt. Ohne die OP hätte er wohl nicht überlebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Hund, Münze, Röntgenbild, Kleingeld
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2013 13:23 Uhr von niSSer
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
So jetzt hab ich die Faxen dicke! RAUS damit! und ich meine nicht die Münzen aus dem Hund.
Kommentar ansehen
15.03.2013 14:19 Uhr von Lucianus
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Spenci, sollte dein diabolischer Plan sein, das ich schon dazu tendiere wildfremden Menschen die in einer Kneipe neben mir stehen und "kurios" sagen, aus reflex in die Fresse zu schlagen. Dann bist du auf einem wirklich guten weg Erfolg zu haben.
Kommentar ansehen
15.03.2013 16:37 Uhr von spencinator78
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sehr kurios ^^
Kommentar ansehen
15.03.2013 19:20 Uhr von Petabyte-SSD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich als verblüffter BILD-Leser habe diese Nachricht auf SN gelesen, wer will kann eine News daraus machen.
Autogramme gibt es von mir Freitags von 17-18 Uhr...

[ nachträglich editiert von Petabyte-SSD ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?