15.03.13 09:16 Uhr
 419
 

Fußball/FC Bayern München: Uli Hoeneß verteidigt seine harsche Kritik

Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß hält sein hartes verbales Vorgehen gegen die Mannschaft nach der schlechten Leistung gegen Arsenal London für gerechtfertigt.

"In der Mannschaft herrscht auch schon diese Friede-Freude-Eierkuchen-Mentalität, die liegen sich alle zu sehr in den Armen - das gefällt mir nicht", sagte Hoeneß der "Abendzeitung".

Hoeneß erklärte, dass der FC Bayern keine Wohlfühl-Oase sei. Es müsste in der Mannschaft wieder mehr Reibung herrschen, damit man auch die letzten fünf Prozent abruft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, München, FC Bayern München, Kritik, Uli Hoeneß
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN