15.03.13 07:11 Uhr
 273
 

Formel 1: Erstes Training der Saison - Sebastian Vettel ist an der Spitze

Das erste Freie Training der neuen Formel 1-Saison im Albert Park in Melbourne ist vorbei und der Schnellste ist ein alter Bekannter, der da weitermacht, wo er in der letzten Saison aufgehört hat: Sebastian Vettel.

Mit einer Zeit von 1:27.211 war der Deutsche sogar schneller, als die beste Freitagszeit im vergangen Jahr. Hinter Vettel folgten die beiden Ferrari-Piloten Felipe Massa und Fernando Alonso.

Die beiden Mercedes-Fahrer, Lewis Hamilton und Nico Rosberg landeten auf den Plätzen vier und neun. Adrian Sutil wurde Achter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Saison, Training, Spitze, Sebastian Vettel
Quelle: www.motorsport-total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2013 09:17 Uhr von MC_Kay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was sagt das bitte aus?
Es ist nur ein Training....

Relevant ist nur das Rennen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?