14.03.13 21:56 Uhr
 251
 

Kritik am Tierversuchs-Verbot für Kosmetika

Seit dem 11.03.2013 dürfen innerhalb der EU keine Kosmetika verkauft werden, die mit Hilfe von Tierversuchen entwickelt und getestet wurde. Naturschützer feiern dies als großen Sieg, aus der Forschung kommt jedoch Kritik.

Dies könnte laut Axel Schnuch vom Informationsdienst Dermatologischer Kliniken (IVDK) dazu führen, dass in Zukunft Kosmetika auf den Markt kommen können, welche nicht dahingehend getestet wurden, ob sie Allergien oder gar Krebs auslösen können.

Nach Schnuch findet in der EU derzeit ein Humanexperiment im großem Stile statt. Und niemandem würde auffallen, falls die Zahlen von Allergien oder Krebs aufgrund nicht gut getesteter Kosmetika steigen sollten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: EU, Kritik, Verbot, Kosmetik, Kosmetika
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2013 22:22 Uhr von Marknesium
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Tja ich würd da komplett aggresiv vorgehen und den naturschützer die schuld geben.

Ich find zwar tierversuche scheiße,
habe aber hier in meiner firma auch labortiere und weiß daher dass das nicht halbsoschlimm ist wie alle denken.
(oder in filmen dargestellt werden)

Die tiere hier haben oftmals ein besseres leben als in der Natur, und werden auch nicht gequält oder sowas.

Naja zum abschluss will ich nur sagen, toll das es den tieren jetzt gut geht, und glückwunsch an alle menschen die jetzt hautprobleme/Haarausfall etc. bekommen :D
Kommentar ansehen
14.03.2013 22:39 Uhr von RainerLenz
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wie hat mal einer gesagt

"alles was wir tun und lassen, fällt eines tages auf uns zurück"
Kommentar ansehen
14.03.2013 22:54 Uhr von Jlaebbischer
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Wer schön sein will, muss leiden.

Kosmetika sind NICHT Lebenswichtig, von daher brauchen die auch keine Tierversuche durchzuführen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?