14.03.13 20:46 Uhr
 502
 

Facebook: Alte Menschen werden gehasst

Facebook bietet allen Altersgruppen ein Plattform, um sich über die persönlichen Erfahrungen und medizinische Diagnosen auszutauschen.

Anthropologen untersuchten das Verhalten der User und haben festgestellt, dass die meisten Gruppen, die mit Senioren zu tun haben, "Anti-Senioren"-Gruppen sind.

Sie sind der Meinung, dass sich die Abneigung gegen ältere Menschen in vielen gesellschaftlichen Einrichtungen zeige. Bisher wurden Sozialen Netzwerke aber nicht in die Studien mit einbezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: colomb23
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Alte, Senioren, Abneigung
Quelle: blogs.discovermagazine.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2013 21:35 Uhr von Blutfaust2010
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Facebook bietet allen Altersgruppen ein Plattform,"

Finde den Fehler.

"um sich über die persönlichen Erfahrungen und medizinische Diagnosen auszutauschen."

Das war mir neu.
Kommentar ansehen
15.03.2013 01:38 Uhr von erw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News aus nem Blog -> 0 Punkte

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote
21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen
US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?