14.03.13 20:25 Uhr
 284
 

Samsung präsentiert neues Galaxy S4 in New York und will Apple Paroli bieten

Im Rockefeller Center in New York wird Samsung heute Nacht sein neues Top-Smartphone Galaxy S4 vorstellen. Phil Schiller, Marketing-Chef von Apple, hat bereits im Vorfeld der Präsentation über das Samsung-Telefon geschimpft, ShortNews hatte schon berichtet.

Samsung will nun mit der Vorstellung in New York dagegen halten. Man will mit dem Galaxy S4 Apple mindestens Paroli bieten. Das Display ist mit fünf Zoll größer als beim iPhone. Die Kamera kommt mit 13 Megapixeln daher und der Arbeitsspeicher beträgt zwei Gigabyte, erweiterbar auf 64 Gigabyte.

Apple hat auf das neue Samsung-Handy nicht nur mit dem "Wir sind besser als die Anderen"-Gerede reagiert. Schiller griff die Ausstattung des Samsung-Gerätes an. So seien vier mal mehr Nutzer von Android-Telefonen zu Apple gewechselt als umgekehrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, New York, Samsung, Samsung Galaxy S4
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2013 02:28 Uhr von marco16181
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
...erweiterbar auf 64gb der arbeitsspeicher. Hat ja mehr, als so mancher workstation-pc...^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?