14.03.13 19:18 Uhr
 37
 

Preis für Brent-Öl legt nach guten US-Wirtschaftsdaten deutlich zu

Am heutigen Donnerstag wurden in den Vereinigten Staaten von Amerika positive Wirtschaftsdaten veröffentlicht. Nachdem es an den Ölmärkten zum Handelsbeginn zunächst abwärts ging, legten die Kurse dann zum Teil doch deutlich zu.

Der Preis für Nordseeöl der Sorte Brent (Mai-Kontrakt) kletterte heute um 1,12 auf 109,64 US-Dollar pro Fass (159 Liter).

Öl der Sorte West Texas Intermediate (April-Kontrakt) kletterte dagegen nur geringfügig um 0,20 auf 92,72 US-Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Öl, Brent, Wirtschaftsdaten
Quelle: www.ka-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Die Börse und die wichtigste Bank werden nun von Frauen geleitet
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland
56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Ausstellung über das Warten
Richard Lugner über seinen Opernballgast Goldie Hawn: "Früher war sie hübsch"
Fußball: Englischer 150-Kilo-Ersatztormann mampft während Spiel Sandwich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?