14.03.13 11:36 Uhr
 636
 

Zu wild gefeiert: Verlobung geplatzt - Miley Cyrus ist wieder zu haben

Offenbar ist die Verlobung von Miley Cyrus und ihrem Liam Hemsworth geplatzt. Ihr eigenes sehr wildes Partyleben soll der Grund dafür sein, dass die Schauspielerin wieder zu haben ist.

Vier Jahre lang waren Miley Cyrus und Liam Hemsworth ein Paar, nun aber erfolgte die Trennung, das berichtet die "New York Post". Im Sommer 2012, Miley Cyrus war damals erst 19 Jahre alt, verlobten sich die beiden Schauspieler.

Eine Quelle hat der Zeitung offenbar geflüstert, dass Miley Cyrus zu hart und zu wild feiert, was zu einem Problem für ihren Verlobten wurde. Auch Seitensprung-Gerüchte werden bereits laut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Party, Miley Cyrus, Verlobung, Liam Hemsworth
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2013 12:29 Uhr von architeutes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Sich mit 19 zu Verloben und das in den Umfeld ,naiver geht es nicht.
Kommentar ansehen
15.03.2013 00:25 Uhr von Pelle_Pelle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich würde die heiße Schnecke sofort nehmen! ;)
Kommentar ansehen
17.03.2013 11:00 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eine hässliche Frau die Psychische Probleme hat ?
Wer will sowas schon.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?