14.03.13 06:55 Uhr
 756
 

Ein Caddy auf Abwegen: Der brandneue VW Cross Caddy ist jetzt bestellbar

Volkswagen plante eine Cross-Version des Caddy, wie sie bereits von anderen Modellreihen bekannt ist. Der sogenannte "Cross Caddy" kann ab sofort bestellt werden.

Lieferbar ist er als Kastenwagen und als normaler PKW. Serienmäßig fahren nicht nur allerlei schwarze Plastik-Anbauteile mit, sondern auch eine auffällige Lackierung in "viperngrün" und schicke 17-Zoll-Alufelgen.

Die Preise starten bei 18.796 Euro. Dafür gibt es den Kastenwagen mit dem 1,2-TSI-Motor und 86 PS. Wer diesen Motor in der PKW-Version fahren will, muss mindestens 22.360 Euro zum VW-Händler mitbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Version, VW Caddy, VW CrossCaddy
Quelle: auto-presse.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2013 08:56 Uhr von Pilzsammler
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
22,360 Euro für eine grüne Plastikschleuder?

Wo ist denn jetzt der Vorteil? Wirklich "höher" (Cross) als der alte siehts ja nicht aus...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?