13.03.13 12:33 Uhr
 281
 

Japan: Großer Jubel nach Panda-Sex

Pandas haben sich in Tokio gepaart, was ein Ereignis ist, das äußerst selten vorkommt.

Zoosprecher Kazuomi Nishikiori sagte, "wir sind erleichtert. Wir sind unglaublich froh", und hofft, dass die Panda-Dame schwanger ist.

Bereits letztes Jahr hatten sich die Pandas erfolgreich gepaart, allerdings verstarb das Junge an einer Lungenentzündung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Japan, Tokio, Panda, Jubel
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fünfjährige muss wegen Verkaufs von Limonade Geldstrafe zahlen
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Italien: Bär greift Mann in Trentino an und verletzt ihn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht
Leben des exzentrischen Modemachers Rudolph Moshammer wird verfilmt
USA: 18-Jährige baut wegen Handy in Unfall - Dann filmt sie sterbende Schwester


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?