13.03.13 10:11 Uhr
 157
 

NRW/Hessen: Wieder Durchsuchungen bei Salafisten

Erneut gibt es in Hessen und Nordrhein-Westfalen groß angelegte Razzien gegen Vereine der Salafisten.

Diese werden laut dem Bundesinnenministerium seit dem frühen Morgen durchgeführt. Bereits im Jahr 2012 gab es umfangreiche Durchsuchungen in Solingen. Die Auswertung des beschlagnahmten Materials habe nun für die neuerlichen Razzien gesorgt.

An den jetzigen Razzien ist ein Großaufgebot an Beamten beteiligt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Hessen, Razzia, Salafist
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2013 10:28 Uhr von NoPq
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
Wo sind denn die Herren Islamkritiker? Ich würde eigentlich Kommentare wie "Genau! Is ja auch richtig! Sonst werden ja immer nur Rocker oder aufrichtige Deutsche durch die Staatsgewalt drangsaliert" erwarten ;-)

Ich bin schon ein bisschen enttäuscht, Kameraden!

@News: Genau richtig.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?