12.03.13 22:00 Uhr
 59
 

"The Art Is Present": Kreishaus Bergheim zeigt Ausstellung der Calles-Familie

Seit dem vergangenen Sonntag wird im Kreishaus Bergheim die Ausstellung "The Art Is Present" gezeigt.

Dort können die Besucher Werke von Bele Wolf-Calles und ihrer Mutter Uschca Calles begutachten. Bele Wolf-Calles ist dafür bekannt, viel zu zeichnen, zu malen und Objekte mithilfe von Holz, Papier und Draht zu erstellen.

Uschca Calles hingegen liebt es, mit Steinzeugton zu arbeiten. Ihre damit erstellen Skulpturen sind hauptsächlich kugelförmig und haben eine schwarze Glasur. Die Ausstellung läuft noch bis Mitte April.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Familie, Art, Uschca Calles
Quelle: www.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktivisten bauen Holocaust-Mahnmal vor Haus des AfD-Politikers Björn Höcke nach
Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tuttlingen: Ponys wurde von Unbekanntem Schweif abgeschnitten
Massive sexuelle Übergriffe im Skisport der 70er: "Wir waren ja Freiwild"
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?