12.03.13 21:04 Uhr
 8.351
 

Empörung über fieses Fake-Foto auf Facebook

Ein angeblicher Screenshot aus der Scripted-Doku "Verdachtsfälle" auf RTL sorgt nun für Empörung. Auf dem Bild ist ein blinder Mann zu sehen, mit dem Text: "Werner Schmidt (42). Augenzeuge." Das Bild verbreitete sich am gestrigen Montag rasend schnell auf Facebook.

"Das ist eindeutig ein Fake. Eine Frechheit", so Felix Wesseler, Pressesprecher der Produktionsfirma Filmpool.

Filmpool überlegt nun, ob man rechtliche Schritte gegen die Urheber einleite.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Foto, Facebook, Show, Promi, Empörung, Fake
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mahershala Ali erster muslimischer Schauspieler, der einen Oscar gewonnen hat
Trailer zur ersten deutschen Netflix-Serie "Dark" veröffentlicht
Serdar Somuncu wird "keine Kreide fressen", um N-TV-Show weiter zu machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2013 21:06 Uhr von kingoftf
 
+65 | -2
 
ANZEIGEN
Die Sendung ist doch auch ein Fake, passt doch
Kommentar ansehen
12.03.2013 22:15 Uhr von Seriouz
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Menschen, die das glauben, sind unmenschlich beschränkt.

Komische Gesellschaft.
Kommentar ansehen
12.03.2013 22:38 Uhr von Joeiiii
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder normale Mensch weiß, daß bei solchen Sendungen alles nur gescripted ist. Für besonders dumme Menschen sollte man den Hinweis, daß das alles nur Fake war, der zum Schluß eingeblendet wird, dauerhaft einblenden.
Kommentar ansehen
12.03.2013 22:39 Uhr von Azureon
 
+38 | -0
 
ANZEIGEN
"Das ist eindeutig ein Fake. Eine Frechheit"

Nö, das Bild zeigt satirisch die nackte Wahrheit über RTL und deren Sendungen.
Kommentar ansehen
12.03.2013 22:57 Uhr von Randall_Flagg
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@Joeiiii
"Jeder normale Mensch weiß, daß bei solchen Sendungen alles nur gescripted ist."

Nein, eben nicht, und das ist das Traurige daran. Nicht jeder Mensch ist im Internet unterwegs und informiert sich da über alles, schaut Fernsehkritik.tv oder sonst was. Ich habe so viele Leute kennengelernt, die denken, dass das echt real ist. Letztens hat ein Azubi bei uns angefangen und wir hatten uns über solche Sendungen unterhalten. Der ist aus allen Wolken gefallen, als ich ihm das erzählt habe. Dem ist nichtmal die schlechte schauspielerische Qualität aufgefallen.

Der nimmt auch Frauentausch und Bauer sucht Frau für bare Münze
Kommentar ansehen