12.03.13 19:58 Uhr
 74
 

Facebook übernimmt Bloggerplattform "Storylane"

Der IT-Gigant Facebook hat nun für eine nicht genannte Summe die Bloggerplattform "Storylane" geschluckt und setzte sich gegen Yahoo durch, die auch an einer Übernahme interessiert waren.

"Das ist eine einmalige Gelegenheit", so der Gründer von "Storylane" Jonathan Gheller. "Facebooks Mission, die Welt zu verbinden, stand immer im Mittelpunkt unserer Arbeit, und wie unsere Freunde von Facebook haben auch wir eine Leidenschaft für bedeutende Verbindungen", fügt Gheller hinzu.

Facebook habe nur das Unternehmen gekauft, aber nicht die dort publizierten Inhalte, versicherte Gheller.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Facebook, Blog, Storylane
Quelle: www.gizmodo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?