12.03.13 17:38 Uhr
 37
 

Geldern: Unbekannte stiegen in Wohnhaus ein

In ein Wohnhaus in der Winnekendonker Straße in Geldern wurde in der Zeit von Samstagabend bis Montagnachmittag eingebrochen.

Die Einbrecher hebelten das Fenster auf und gelangten so in das Gebäude. Die Täter durchwühlten die Zimmer. Welche Gegenstände sie klauten, steht zurzeit noch nicht fest.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben und rät Hausbesitzern, Außenbeleuchtung mit Bewegungsmeldern zu installieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Einbruch, Wohnhaus, Kleve
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung
Cottbus: Sterbendes Unfallopfer aus Ägypten von Männern angeblich verhöhnt
Soest: Schwarzfahrer treten Kontrolleur brutal zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2013 18:22 Uhr von Baststar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie suchten wohl nach Geldern!
(Irgendjemand muss es ja schreiben)
Geldern voller Meldern...

[ nachträglich editiert von Baststar ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gregg Popovich, Star-Trainer in der NBA. gibt 5.000 Dollar Trinkgeld
Asylsuchende: Fast alle Syrer bekamen in Deutschland Asyl
Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?