12.03.13 09:58 Uhr
 230
 

Studie: Zu wenig Schlaf macht dick

Die Forscher der University of Colorado haben festgestellt das Menschen, welche weniger Schlaf bekommen, mehr Kalorien zu sich nehmen.

Hierfür untersuchten die Forscher 16 Erwachsene auf ihr Essverhalten nach bestimmten Schlafphasen. Die erste Gruppe durfte bis zu neun Stunden schlafen, nachdem sie etwas zu Essen bekam, die andere fünf Stunden.

Das Ergebnis hat gezeigt, dass die Gruppe, welche weniger Schlaf bekam, tatsächlich mehr gegessen hat und somit auch mehr Kalorien zu sich genommen hat. Die Studie wurde im Fachmagazin "Proceedings of the National Academy of Sciences" publiziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Schlaf, Hunger, dick, Schlafmangel
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Größter Dinosaurierfußstapfen der Welt entdeckt
Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2013 10:12 Uhr von Katzee
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Welch bahnbrechende Entdeckung: Menschen, die wach sind essen, Menschen die schlafen nicht. Und für so einen blödsinn wird Geld verpulvert.
Kommentar ansehen
12.03.2013 10:40 Uhr von tai_pan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das stimmt,warum muß ich dann fressen wie ein Ochse, obwohl ich sehr wenig schlafe?

Vielleicht liegt es daran, daß ich arbeite und mich auch in der Freizeit ein bischen körperlich betätige.
Kommentar ansehen
12.03.2013 11:08 Uhr von Major_Sepp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja wirklich ein ganz alter Hut!

Eine der erfolgreichsten und bequemsten Diäten überhaupt nutzt diesen Effekt seit vielen Jahren.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit
Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?