12.03.13 09:31 Uhr
 567
 

Laureus Awards: Weltsportler des Jahres steht fest

Beim diesjährigen Laureus Award wurde Usain Bolt zum Weltsportler des Jahres 2012 gewählt. Der Laureus-Award gilt als "Oscar des Sports".

Auch ein Deutscher ist dabei. Das Ryder-Cup-Team, mit dem deutschen Golfer Martin Kaymer, das die USA besiegte, bekam ebenfalls den Laureus-Award.

Nominiert, aber leer ausgegangen, war auch Formel1-Weltmeister Sebastian Vettel und Windsurfer Philip Köster.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ryder Cup, Laureus Sports Award, Ursain Bolt
Quelle: www.welt.de