12.03.13 06:30 Uhr
 3.354
 

Der vielleicht ungewöhnlichste VW Bulli der Welt steht zum Verkauf

Wer den ganz besonderen VW Bulli sucht, der kann momentan im Internet zuschlagen. Denn da steht das vielleicht skurrilste Exemplar der Welt momentan zum Verkauf.

Der wurde nämlich auf rund anderthalb Meter Länge gekürzt und mit einem 330 PS starken Motor versehen. Damit es damit keinen Überschlag gibt beim Beschleunigen, sitzt ein Abstandhalter hinter der Hinterachse.

Laut Besitzer hat der Umbau rund 60.000 Dollar verschlungen, das momentan steht die Auktion bei 11.800 Dollar.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Verkauf, VW, Tuner, Umbau, Bulli
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2013 08:14 Uhr von -hc-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und was is mit dem Link zu der Auktion das wär doch interessant?!
Kommentar ansehen
12.03.2013 09:08 Uhr von xj12
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wie kann man nur nen Bulli so verschandeln!
Kommentar ansehen
12.03.2013 11:36 Uhr von marillion2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das doch obergeil!
Kommentar ansehen
12.03.2013 12:02 Uhr von tom_bola
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde den viel schöner.

http://shadowrunrpg.de/...
Kommentar ansehen
12.03.2013 12:37 Uhr von xj12
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@tom_bola
Der is ja mal geil!!
Kommentar ansehen
12.03.2013 13:54 Uhr von xj12
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Bleissy
danke seh ich genauso!
Kommentar ansehen
12.03.2013 13:57 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.03.2013 14:00 Uhr von xj12
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Kingoftf
das ist natürlich der absolute Traum

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?