11.03.13 20:02 Uhr
 1.002
 

Mozilla: Kein Firefox für iOS-Systeme - Einschränkungen sind nicht hinnehmbar

Der Firefox-Browser aus dem Hause Mozilla wird bis auf weiteres nicht für das Betriebssystem iOS erscheinen. Dies äußerte der Vizepräsident von Mozilla, Jay Sullivan. Dies würde so sein, so lange Apple seine Bestimmung für Drittanbieter von Browsern nicht ändert.

Apple nutzt Nitro-Engine. Dies ist eine schnellere Schnittstelle. Andere Anbieter dürfen diese jedoch nicht verwenden. Eine eigene Engine dürfen die Entwickler auch nicht benutzen, dies untersagt Apple ebenso. Der Safari-Browser von Apple sei somit grundsätzlich schneller als alle anderen Browser.

Mozilla will diese Einschränkungen von Seiten Apples nicht hinnehmen und wird deshalb keine iOS-Version von Firefox veröffentlichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Version, iOS, Mozilla Firefox
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!