11.03.13 14:01 Uhr
 13.557
 

Kaum wiederzuerkennen: Sarah Connor zeigt sich mit Afro

In der Show "Holiday on Ice" trat auch Sängerin Sarah Connor auf, die jedoch kaum wieder zu erkennen war.

Statt der gewohnten glatten braunen Haaren trug die 32-Jährige nun einen Afro, ihre Haare kräuselten sich hellbraun.

Ob es sich bei der gewöhnungsbedürftigen Frisur um eine Perücke oder nur ein Bühnenoutfit handelt, ist unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sarah Connor, Frisur, Haare, Holiday On Ice
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2013 14:27 Uhr von Bono Vox
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
60er / 70er Putzwedel, LOL
Kommentar ansehen
11.03.2013 14:30 Uhr von Hallominator
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Dieses Outfit ist ja grauenhaft!
So hässlich sah sie 100%ig noch nie vorher in ihrem Leben aus.
Kommentar ansehen
11.03.2013 14:30 Uhr von JensGibolde
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
hätte sie kaum wiedererkannt!
Kommentar ansehen
11.03.2013 14:40 Uhr von Zerebro
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Na hoffentlich ist das eine Perücke !
Kommentar ansehen
11.03.2013 15:14 Uhr von HackeSpeck
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
bääääääh
vorher ging die ja grad noch so durch aber jetzt mit diesem verlausten bettvorleger aufm kopf ..... brrrrrr
Kommentar ansehen
11.03.2013 15:20 Uhr von oralke
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Perücke oder nur ein Bühnenoutfit"
irgendwas stört mich an dem Satz
Kommentar ansehen
11.03.2013 16:11 Uhr von ydnilber70
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
oben das bild.....noch ne rote nase und und die olle kann als clown auftreten^^
Kommentar ansehen
11.03.2013 16:24 Uhr von Katerle
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
nur eine frage der zeit
wann da die ersten vögel nisten
Kommentar ansehen
11.03.2013 16:38 Uhr von derSchmu2.0
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Passt zu ihrem Gesangstalent, das ist auch gewöhnungsbedürftig...
Kommentar ansehen
11.03.2013 17:27 Uhr von jupiter_0815
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bühnenoutfit
Kommentar ansehen
11.03.2013 18:09 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ist denn diese rüstige Rentnerin da auf dem Foto?
So sah meine Oma mit ca. 75 auch aus.
Kommentar ansehen
11.03.2013 18:28 Uhr von BTLeiter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hat sie sich denn auch die Nas "machen" lassen oder sieht sie beim Rückenschwimmen noch immer aus wie der Weisse Hai? ^^
Kommentar ansehen
11.03.2013 19:49 Uhr von thor76
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da scheint wohl der Fön explodiert zu sein.
Kommentar ansehen
11.03.2013 20:20 Uhr von aquilax
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
..und 2030?


1950 gab es auf diesem planeten knapp 2,5 milliarden menschen.
heute sind es knapp 7 milliarden.
in dieser kurzen zeit!!!!!!!!!

das ist so verheerend und es interessiert keine sau.
alle wollen nur plastikmüll produzieren - also sollen sie ihn auch fressen.

eure kinder freuen sich, wenn sie durch bisphenol a und phtalate etc. gedopt durch die gegend hüpfen.
wobei bei den männern dadurch die spermienproduktion um 60% gesenkt wird.

auch nicht schlecht.

keine sorge: die erde rettet sich selbst, indem sie die menschen sterben (oder gar nicht erst gebären) lässt.

in naher zukunft und völlig "unerwartet" .


...ist einfach wichtiger als konsumunterhaltungsschmarrn.
Kommentar ansehen
11.03.2013 20:47 Uhr von fromdusktilldawn
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wieviel sack reis sind gestern in china umgefallen ?
kann mir jmd auskunft geben ?
Kommentar ansehen
11.03.2013 22:23 Uhr von DerMuenchner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich war mal im Zirkus Krone, da kamen drei Personen rein, einer sah genauso aus, und machte vor allen Leute Späßchen, einer hieß Pipo und einer von den drei hatte sogar ein total weißes Gesicht,
Kommentar ansehen
12.03.2013 06:15 Uhr von Maaaa
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Perücke oder Bühnenoutfit handelt... wo ist denn da der Unterschied? Egal was, es sieht furchtbar aus.
Kommentar ansehen
12.03.2013 10:00 Uhr von Azrael_666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja.. sie "brüht ja auch im Glanze Ihres Lichts".
*ggg

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?