11.03.13 13:33 Uhr
 114
 

Schlüsselfeld: Auto prallt gegen Baum - Ein Toter und drei Schwerverletzte

Auf der Staatsstraße zwischen Burgebrach und Reichmannsdorf hat sich am Sonntagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ein 18-jähriger Autofahrer kam mit seinem PKW nach einer Kurve von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum. Die Personen in dem völlig zerstörten Auto wurden eingequetscht und mussten von der Feuerwehr aus dem Wrack herausgeholt werden.

Für einen 17-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Er starb noch am Unfallort. Die drei anderen Personen erlitten schwere Verletzungen. Die Staatsanwaltschaft beauftragte einen Sachverständigen zur Klärung des Unfallhergangs.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Baum, Toter, Schwerverletzte
Quelle: www.mainpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?