11.03.13 13:10 Uhr
 218
 

Justin Timberlake veralbert Elton John: "Candle in the Wind" für Hugo Chávez

Bei der legendären Satire-Show "Saturday Night Live" trat nun auch Sänger Justin Timberlake auf, der in der Sendung Elton John parodierte.

Als Sänger verkleidet intonierte er dessen Trauersong für Lady-Diana "Candle in the Wind", doch münzte die Ballade auf den verstorbenen venezolanischen Staatschef Hugo Chávez.

Zudem machte Timberlake jeden Spaß mit und trat noch als Porno-Star, römischer Kaiser und singendes Tofustück auf.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Elton John, Justin Timberlake, Hugo Chávez, Saturday Night Live
Quelle: www.musikexpress.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Scarlett Johansson parodiert Ivanka Trump in "Saturday Night Live"
"Saturday Night Live": Einschaltquoten dank Donald Trump-Witzen auf Rekordhoch
"Saturday Night Live" suspendiert Autorin wegen bösem Tweet über Trump-Sohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2013 14:04 Uhr von quade34
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Womit man doch alles Geld verdienen kann. ts ts

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Scarlett Johansson parodiert Ivanka Trump in "Saturday Night Live"
"Saturday Night Live": Einschaltquoten dank Donald Trump-Witzen auf Rekordhoch
"Saturday Night Live" suspendiert Autorin wegen bösem Tweet über Trump-Sohn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?