11.03.13 11:50 Uhr
 147
 

Design: Legendärer Bugatti Gangloff aus den 30ern neu designt

Der Bugatti Veyron gehört zweifellos zu den spektakulärsten Supersportwagen der Welt. Doch so langsam kommt er in die Jahre. Das hat ein Designer zum Anlass genommen, um einen würdigen Nachfolger zu kreieren.

Die Studie hat dabei ein berühmtes Vorbild: Den Gangloff Bugatti S57 aus den 30er Jahren.

Entsprechend lehnt sich der mögliche Nachfolger bei den Formen unübersehbar an diesen an.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Design, Sportwagen, Bugatti
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft
Köln: "Blitzer-Posse" - Stadt zahlt 1,3 Millionen Euro an Autofahrer zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?