11.03.13 06:26 Uhr
 145
 

England: Junge fällt 50 Meter in die Tiefe - Er kommt mit leichten Verletzungen davon

Der neunjährige Marwaan Rajakazee war mit seinem Vater um den Lake District in Großbritannien unterwegs, als er auf einem vereisten Abhang ausrutschte und herunterfiel.

Marwaan fiel knapp 50 Meter in die Tiefe - sein Vater hielt ihn bereits für tot.

Doch der Junge hat nicht nur überlebt - er hat minimale Verletzungen davon getragen: Einige Blutergüsse und eine leichte Kopfverletzung. Der Vater des Jungen beschreibt ihn als eine "Katze mit neun Leben".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Großbritannien, Junge, Verletzung, Sturz, Tiefe
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Randale von Flüchtlingen auf Fähre nach Neapel
Berlin: Neonazis machen Jagd auf engagierte Bürger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Take That"-Sänger nennt sein Kind Dougie Bear Donald
Moderatorin Caroline Beil erwartet mit 50 Jahren ein Kind: "Ein Wunder"
Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?