10.03.13 18:30 Uhr
 38
 

Fußball/1. Bundesliga: Dämpfer für Hannover 96

Das Sonntagnachmittagspiel der ersten Fußball-Bundesliga zwischen Hannover 96 und Eintracht Frankfurt endete torlos. Zuvor hatten die Gastgeber fünf Heimspiele hintereinander gewonnen.

44.800 Besucher im Hannoveraner Stadion sahen eine eher langweilige Partie.

Damit mussten die 96er im Kampf um die dritte Europa-League-Qualifikation einen herben Rückschlag hinnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Niederlage, Hannover 96
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?