10.03.13 10:02 Uhr
 455
 

Backnang: Schreckliche Tragödie - Bei Hausbrand sterben sechs Kinder

In der Innenstadt von Backnang kam es in der vergangenen Nacht zu einer schrecklichen Tragödie.

Hier starben bei einem Hausbrand nach ersten Erkenntnissen mindestens sieben Personen - davon sechs Kinder.

Dabei soll es sich um Mitglieder einer Großfamilie handeln. Nach Berichten von Zeugen kann ein Holzofen Auslöser der Tragödie gewesen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Kind, Tragödie, Hausbrand
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2013 13:41 Uhr von Maaaa
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
So oder so, 7 Menschen sind gestorben, schlimm genug.
Kommentar ansehen
10.03.2013 16:23 Uhr von CoffeMaker
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
"Euer Nationaliäten-Gekakel ist übrigens abartig - als ob es weniger schlimm ist, wenn türkische Kinder verbrennen.- Ekelhaft. "

Was ist daran ekelhaft? Das ist normales Empfinden.
Wenn einer aus der Familie stirbt geht einem das auch näher als wenn es ein Fremder ist. Wenn einer aus dem eigenen Volk stirbt geht einem das auch näher als wenns einer ausm anderen Volk ist und wenn es dann noch einem Volk betrifft die man nicht unbedingt mögen tut gehts einem fast ganz am Arsch vorbei.

[ nachträglich editiert von CoffeMaker ]
Kommentar ansehen
10.03.2013 19:25 Uhr von BTLeiter
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"... dass jeder dieses Unglück als schrecklich bezeichnet..."
Nach aussen vielleicht. Möchte nicht wissen, wie viele innerliche Reichsparteitage diese Nachricht hervorgerufen hat.
Kommentar ansehen
10.03.2013 21:47 Uhr von BTLeiter
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich muss nicht Gedankenleser sein, um das, was hier täglich offen ausgelebt wird, zu erkennen.
Kommentar ansehen
11.03.2013 09:06 Uhr von Nasa01
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@damikless
Dein Kommentar ist an menschenverachtender Ausdrucksweise kaum zu überbieten.

Nur gut, dass nicht alle Deutschen so denken.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?