09.03.13 18:42 Uhr
 451
 

Augsburg: Mann fasst 16-jährige dreist in ihren Schritt

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagabend ein 16-jähriges Mädchen in einer Straßenbahn belästigt.

Nach dem Aussteigen fasste der etwa 1,80 Meter große Mann dem jungen Mädchen dreist in ihren Schritt.

Die Polizei sucht nach Zeugenhinweisen zur Tat. Der Täter war mit einer beigefarbenen Winterjacke und einer ausgewaschenen Jeans bekleidet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Augsburg, Schritt
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2013 20:47 Uhr von kloetenpony
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das mach ich auch immer
Kommentar ansehen
09.03.2013 23:28 Uhr von Jolly.Roger
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@kloetenpony:

Nein nein, hier hat der Typ jemand ANDEREN in den Schritt gefasst!

SCNR ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?