09.03.13 18:42 Uhr
 447
 

Augsburg: Mann fasst 16-jährige dreist in ihren Schritt

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagabend ein 16-jähriges Mädchen in einer Straßenbahn belästigt.

Nach dem Aussteigen fasste der etwa 1,80 Meter große Mann dem jungen Mädchen dreist in ihren Schritt.

Die Polizei sucht nach Zeugenhinweisen zur Tat. Der Täter war mit einer beigefarbenen Winterjacke und einer ausgewaschenen Jeans bekleidet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Augsburg, Schritt
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2013 19:07 Uhr von Humpelstilzchen
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Da sag Mal einer, es gebe keine spontanen Leute mehr!
Kommentar ansehen
09.03.2013 20:47 Uhr von kloetenpony
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das mach ich auch immer
Kommentar ansehen
09.03.2013 23:28 Uhr von Jolly.Roger
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@kloetenpony:

Nein nein, hier hat der Typ jemand ANDEREN in den Schritt gefasst!

SCNR ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?