09.03.13 18:00 Uhr
 245
 

Fußball/Bundesliga: Fortuna Düsseldorf schrammt in München knapp an Sensation vorbei

In der Fußball-Bundesliga ist Aufsteiger Fortuna Düsseldorf nur knapp an einer Sensation vorbei geschrammt. Beim Tabellenführer Bayern München führte die Fortuna gleich zwei Mal, verlor aber letztendlich mit 2:3.

Die Gastgeber waren die gesamte Spielzeit hoch überlegen und hatten beste Möglichkeiten. Mathis Bolly brachte jedoch den Aufsteiger in Führung und es dauerte bis kurz vor den Pausenpfiff, ehe Thomas Müller der Ausgleich gelang.

Auch in der zweiten Halbzeit das gleiche Bild: Die Bayern waren überlegen, die Fortuna ging durch Andreas Lambertz in Führung. Franck Ribery glich postwendend aus und fünf Minuten vor dem Ende erzielte Jerome Boateng mit seinem ersten Bundesligatreffer das 3:2.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Sensation, Fortuna Düsseldorf
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München hält an Carlo Ancelotti als Trainer fest
Fußball: Borussia Dortmund schlägt FC Bayern München in Pokalhalbfinale
Fußball: FC Bayern München wollte 2001 unbedingt Zlatan Ibrahimovic

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2013 18:00 Uhr von urxl
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Die Bayern waren sowas von überlegen, was nun auch kein Wunder ist. Verwunderlich war die elende Chancenverwertung der Münchner.
Kommentar ansehen
09.03.2013 18:58 Uhr von sicness66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
In der letzten Saison hätten sie das Ding verloren...
Kommentar ansehen
09.03.2013 20:06 Uhr von Bongomutti
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Schade, ich hätte es der Fortuna gegönnt, einen Punkt aus München mitzunehmen.
Kommentar ansehen
09.03.2013 21:53 Uhr von magnificus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meier muss doch extrem gehampelt haben am Rand! Zwei mal Führung und dann nix.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München hält an Carlo Ancelotti als Trainer fest
Fußball: Borussia Dortmund schlägt FC Bayern München in Pokalhalbfinale
Fußball: FC Bayern München wollte 2001 unbedingt Zlatan Ibrahimovic


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?