09.03.13 17:56 Uhr
 103
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Dortmund verliert Revierderby

Am heutigen Samstagnachmittag besiegte der FC Schalke 04 im Revierderby Borussia Dortmund mit 2:1 (2:0). 61.673 Zuschauer (ausverkauft) waren in der Gelsenkirchener Arena zu Gast.

Schon zur Pause lagen die Schalker durch die Tore von Julian Draxler (12. Minute) und Klaas-Jan Huntelaar (35.) klar in Führung.

Robert Lewandowski erzielte in der 59. Minute den Treffer für den BVB. Lewandowski hat damit in dieser Spielzeit bereits 17 Treffer erzielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Borussia Dortmund, FC Schalke 04
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen