09.03.13 14:28 Uhr
 149
 

Paris: Stoffstück mit Blut von König Ludwig XVI. wird versteigert

Am 3. April versteigert das Auktionshaus Coutau Begarie in Paris ein Stoffstück, das mit dem Blut von König Ludwig XVI. getränkt ist.

König Ludwig wurde in der Französischen Revolution 1793 enthauptet. Viele Zuschauer der Hinrichtung sicherten sich danach Erinnerungsstücke an dieses Ereignis. Sie tränkten beispielsweise Tücher in das Blut des Monarchen.

Das Stoffstück ist 13 Zentimeter groß und enthält eine handgeschriebene Notiz. "Das kostbare Blut von Ludwig XVI., 21. Januar 1793".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Paris, König, Blut, Enthauptung, König Ludwig XVI
Quelle: www.nachrichten.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?