09.03.13 10:24 Uhr
 1.716
 

New York: Mann findet Kunstwerke im Wert von 30 Millionen Dollar in seiner Garage

Ein 40 Jahre alter Mann hat in den USA den Fund seines Lebens gemacht. Der Mann fand in seiner eigenen Garage Tausende Zeichnungen im Wert von rund 30 Millionen Dollar (23 Millionen Euro).

Die Arbeiten stammen von dem inzwischen verstorbenen Expressionisten Arthur Pinajian.

Einige Werke des Künstlers sind bereits in Manhattan verkauft worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Dollar, Fund, Wert, Kunstwerk, Garage
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stadthagen: Hase wärmt sich auf Polizeiauto
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung
Nackte Gummi-Nippel und Brüste: Feministin setzt Zeichen gegen "Slut Shaming"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2013 11:40 Uhr von moempf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wie kommen die kunstwerke in seine garage?
Kommentar ansehen
09.03.2013 21:05 Uhr von Humpelstilzchen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So ist das! Wer sein Haus verkauft, sollte es auch "Besenrein" übergeben! Was alles so übersehen werden kann, zeigt sich immer wieder! Erst kein Bock auf saubermachen, und hinterher die Sahne vom Kuchen fressen! Wie heisst es so schön: "Gekauft wie gesehen!"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Schande: 19 Tage alter Leo von Deutschen zu Tode vergewaltigt#
Deutsche Nationalisten bieten Müttern Geld für Sex mit ihren kleinen Kindern an:
->Deutsche Täter: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?