09.03.13 10:12 Uhr
 140
 

Sundern: Zwei Motorräder stoßen frontal zusammen - ein Biker stirbt

Auf einer Landstraße bei Sundern ereignete sich ein schwerer Motorradunfall.

Zwei Motorräder fuhren frontal ineinander. Ein 54-jähriger Werdohler erlitt schwerste Verletzungen. Er verstarb in einer Klinik. Der andere Fahrer, ein 21-jähriger Mann, erlitt ebenfalls schwere Verletzungen. Er wurde per Helikopter in eine Klinik gebracht.

Über den genauen Unfallhergang gibt es noch keine Erkenntnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verletzung, Todesfall, Motorrad, Biker
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herten: Polizist wird mit Messer attackiert und erschießt den Angreifer
Mord an Kim Jong Uns Halbbruder: Verdächtigte glaubte an "Versteckte Kamera"
Hennef: Frau stillt mit 1,8 Promille im Blut ihr Baby

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2013 13:42 Uhr von ted1405
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN