09.03.13 09:18 Uhr
 61
 

Fußball/2. Liga: FC St. Pauli schlägt SSV Jahn Regensburg

In der 2. Fußball-Bundesliga hat der FC St. Pauli nach einer turbulenten Schlussphase Tabellenschlusslicht Jahn Regensburg mit 3:2 besiegt.

Die favorisierten Hamburger gingen in der 18. Minute durch einen abgefälschten Schuss von Akaki Gogia in Führung, die die Gäste wenig später durch Koke ausgleichen konnten. Kurz vor der Pause traf Regensburgs Sebastian Nachreiner nur die Latte.

Daniel Ginczek brachte St. Pauli dann in der 66. Minute erneut in Führung, ehe er drei Minuten vor dem Ende nach einem rüden Foulspiel an Christian Rahn vom Platz flog. Darauf traf Wilson Kamavuaka zum Ausgleich in der 89. Minute, ehe in der 90. Minute Florian Bruns den Siegtreffer erzielte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 2. Bundesliga, Regensburg, FC St. Pauli, Jahn Regensburg
Quelle: www.fcstpauli.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?