08.03.13 17:22 Uhr
 664
 

New York legt sich mit Supermarktkette an: Brooklyn bleibt Wal-Mart-frei

Die amerikanische Supermarktkette Wal-Mart ist in den USA überall zu finden, doch New York hat sich nun erfolgreich gegen den Riesen gewehrt.

Die Metropole will die kleinen Einzelhänder nicht verdrängen lassen und so bleibt nun der Stadtteil Brooklyn Wal-Mart-frei.

"So lange Wal-Mart sein Verhalten nicht ändert, sind sie in der Stadt nicht willkommen", erklärt eine Stadtsprecherin die strikte Haltung gegenüber dem umstrittenen Konzern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: New York, Konzern, Wal-Mart, Brooklyn
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen
New York: Kino lässt Schwangere Babyhorror-Komödie "Prevenge" gratis ansehen
New York: Zehnjährige Türkin wird gefeiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2013 18:03 Uhr von Best_of_Capitalism
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Ob das richtg ist oder nicht, aber freie Marktwirtschaft geht anders.
Kommentar ansehen
08.03.2013 18:24 Uhr von c0rE_eak_it
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry aber das ist keine News. Wall-Mart versucht schon seit Jahren in new York eine Filiale zu eröffnen und scheitert immer wieder. Das geht schon ewig so und ist absolut nicht neues.
Kommentar ansehen
09.03.2013 03:05 Uhr von wombie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zu Wal-Mart geht eh nur der Trailer Trash. Dieselben Idioten die "USA" aufkleber ueberall aufm Auto haben kaufen dort den China-Muell den sie sonst ueberall verdammen wuerden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen
New York: Kino lässt Schwangere Babyhorror-Komödie "Prevenge" gratis ansehen
New York: Zehnjährige Türkin wird gefeiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?