08.03.13 13:29 Uhr
 506
 

Oskar Lafontaine beschimpft Angela Merkel als "Kurtisane der Reichen"

Der Linken-Politiker Oskar Lafontaine hat Kanzlerin Angela Merkel hart für ihren Umgang mit der Euro-Krise attackiert.

Der ehemalige Linkspartei-Vorsitzende nannte Merkel eine "Kurtisane der Reichen Europas".

Merkel wolle nur die Banken retten, aber niemals zum Beispiel die Griechen, Portugiesen oder Italiener, wie viele glauben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kritik, Angela Merkel, Rettung, Oskar Lafontaine, Reiche, Maybrit Illner
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2013 15:09 Uhr von tafkad
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
Lieber Oskar, viele wissen das. Leider gibt uns die Deutsche Demokratie und die Dummheit einiger anderer nicht dir Möglichkeit etwas dagegen zu machen.
Kommentar ansehen
08.03.2013 16:33 Uhr von quade34
 
+5 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.03.2013 17:49 Uhr von Maaaa
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Endlich mal einer der Klartext redet und die Merkel auch " angreift".
Kommentar ansehen
09.03.2013 02:16 Uhr von RainerLenz
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@maaaa
klartext reden so einige, leider werden diese leute dann massiv angegriffen und oder auch mundtot gemacht, das ist zumindest mein empfinden
Kommentar ansehen
12.03.2013 05:48 Uhr von Slyzer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
"Und er ist der Handlanger der Neobolschewiken, die uns eine neue DDR-Diktatur bescheren wollen."

in deiner wirren Fantasie..

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?